Dieser Email Service informiert Sie stehts mit den aktuellen Veranstaltungen. Sozusagen Infos "frei Haus" direkt in Ihren Email-Postkorb.
Mit dem Eintragen Ihrer Email-Adresse erteilen Sie uns Ihre Einwilligung, dass wir Ihnen regelmäßig Newsletter zuschicken dürfen. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Spaß an vielen Spielestationen: Wir gehen miteinander auf eine spannende Zeitreise

1.250 jähriges Bestehen der Marktgemeinde Gars am Inn und das KASTERL KUNTERBUNT in Kooperation mit TSV Gars, Gemeindebücherei Gars, Jugendfeuerwehr Gars, Gartenbauverein Gars, Gemeinde Gars und Festausschuss Gars ist dabei...

 ** GESAMTKONZEPT DES SPIELENACHMITTAGES - KASTERL KUNTERBUNT SCHWARZENBECK CHRISTL **

Alle Informationen und Termine zu 1.250 Jahrfeier Gars am Inn unter => 

Flyer zur "Zeitreise" / Spielenachmittag =>  hier 

   Spielerisch und hautnah Geschichte neu erleben in der 1.250-Jahren alten Marktgemeinde Gars am Inn. Hier können Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien - Alle mit und ohne Handicap mitmachen und ihr Geschick an vielen spannenden und lustigen Stationen beweisen. Ein Heidenspaß für alle, auf Euch wartet ein kurzweiliger Nachmittag mit witzigen und originellen Spielen und Aufgaben und das Schöne daran ist - es gibt nur Gewinner. Dann kann die Gaudi los gehen ... seid mit Feuereifer dabei. Wir freuen uns sehr.

  • Datum:
    • Samstag 21.07.2018
  • Uhrzeit:
    • 13.00 bis 16.00 Uhr
    • 17.00 Uhr Urkundenverleihung der mitmachenden "Zeitreisenden" im Festzelt an der alten Grundschule/Kindergarten Gars mit familienfreundlichen Preisen
  • Treffpunkt zu den Spielestationen:
    • Tassilostraße 1
    • 83536 Gars am Inn
    • BEI GUTEM WETTER
      • Wiese/Sportplatz Gymnasium Gars
    • BEI SCHLECHTEM WETTER
      • Turnhalle Gymnasium Gars
  • Treffpunkt zum Festzelt zur Urkundenverleihung:
    • Schulweg
    • 83536 Gars am Inn
  • Kosten:
    • Kostenfrei
  • Info:
    • Für alle Altersgruppen, Familien
    • Für alle Personen mit Handicap, erwachsene Begleitperson erforderlich
    • Zeitlich offenes Angebot
    • Dieses Angebot ist kein Betreuungsangebot, Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern bzw. Begleitpersonen
  • Anmeldung:
    • Keine erforderlich