Dieser Email Service informiert Sie stehts mit den aktuellen Veranstaltungen. Sozusagen Infos "frei Haus" direkt in Ihren Email-Postkorb.
Mit dem Eintragen Ihrer Email-Adresse erteilen Sie uns Ihre Einwilligung, dass wir Ihnen regelmäßig Newsletter zuschicken dürfen. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Weihnachtsbäckerei - Knusper, knusper, knäuschen...

            BEISPIELFOTO

"Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?", so fragt die Hexe aus dem Märchen Hänsel und Gretel. Das Heim der Hexe ist aber auch zu verführerisch, als dass man die Finger davon lassen könnte. Zum Glück kann man so ein köstliches Hexenhaus selber machen. So läuft man keine Gefahr, sich der verbitterten Hexe anzulegen.

Lebkuchenhäuschen od. Hexenhäuschen selber machen, gehört zur Adventszeit wie Stollen und Plätzchen und ist eine leckere Nascherei. Heute ist das Lebkuchenhaus ein Klassiker der Weihnachtsbäckerei, der noch immer Augen zum Leuchten bringt. Hier kannst Du deiner Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Ich erkläre Schritt für Schritt, wie's funktioniert - von Teig rühren bis zur Fertigstellung. Und Ihr könnt sofort mitmachen, rühren, backen, zusammenbauen ... aber das Knuspern überlasse ich dann Euch.

        *Mmmmmmh ... zu schön um sie zu vernaschen und zu lecker es nicht zu tun*

  • Datum:
    • Samstag 01.12.2018
  • Uhrzeit:
    • 10.00 bis 13.00 Uhr   AUSGEBUCHT
    • 14.00 bis 17.00 Uhr   Zusatztermin bei genügend Anmeldungen
  • Treffpunkt:
    • Mittelschule Gars - Haupteingang
    • Bosostr. 9
    • 83536 Gars am Inn
      • anschl. Schulküche
      • Anfahrt hier
  • Kosten:
    • 15,00 € je Häuschen
  • Info:
    • Für alle Altersgruppen
    • Ab 8 Jahre ohne Begleitperson
    • Unter 8 Jahre mit erwachsener Begleitperson zur Unterstützung
    • Vorbereitung und Leitung - KASTERL KUNTERBUNT Schwarzenbeck Christl
  • Anmeldung:
    • Erforderlich hier