Dieser Email Service informiert Sie stehts mit den aktuellen Veranstaltungen. Sozusagen Infos "frei Haus" direkt in Ihren Email-Postkorb.
Mit dem Eintragen Ihrer Email-Adresse erteilen Sie uns Ihre Einwilligung, dass wir Ihnen regelmäßig Newsletter zuschicken dürfen. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Kunterbunte Filzscheiben-Bastelei

Wollmarkt in ??? / Veranstalter: Schafhaltervereinigung Mühldorf und das KASTERL KUNTERBUNT ist mit einer KreativWerkstatt dabei...

 Es werden kunterbunte Filzscheiben und abwechselnd Holzperlen auf einen Holzstab gesteckt. Kinderleicht und schnell gemacht, fertig ist eine schöner immerwährender Schmuck für zB. Blumentöpfe ... oder auch als Geschenk zum kommenden Weihnachten.

  • Datum:
    • Datum folgt für 2019
  • Uhrzeit:
    • Folgt
  •  Treffpunkt:
    • Folgt 
  • Materialkosten:
  • Info:
    • Für alle Altersgruppen
    • Zeitlich offenes Bastelangebot
    • Dieses Angebot ist kein Betreuungsangebot, Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern bzw. Begleitpersonen
    • Vorbereitung und Leitung - KASTERL KUNTERBUNT Schwarzenbeck Christine
  • Anmeldung:
    • Keine erforderlich

Ferienprogramm Töpfern

Wunderschöne Pflanzschalen zum Bepflanzen 

                                                                  Beispielfotos        ©Schreier Angela

     Der Kurs ist für Alle geeignet, die etwas Kreatives aus Ton herstellen wollen und dafür eine Anleitung suchen. Erschaffet mit den Händen eigene individuelle Pflanzschalen in ausgesprochen dekorativen Design in Antikoptik. Verwirklicht kreativen Ideen in entspannter Atmosphäre im Kreis begeisterter Hobbytöpfer. Ich stelle den Ton, das Werkzeug und alle Hilfsmittel zur Verfügung und zeige euch den Umgang mit diesem Material. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

  • Datum:
    • Donnerstag 30.08.2018
  • Kurszeit:
    • 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Treffpunkt:
    • Grundschule Soyen -  Haupteingang
      • anschl. Werkraum
  • Materialkosten: 
    • 8,00 € pro Person
  • Info:
    • Für alle Altersgruppen
    • Ab 10 Jahren ohne Begleitung
    • Unter 10 Jahren mit erwachsener Begleitperson 
    • Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
    • Die Objekte müssen trocken, 2 x gebrannt werden u. mit Braunstein bemalt werden <- erledigt die Kursleitung. Verteilung der fertigen Objekte nach Absprache der Kursleiterin
    • Vorbereitung und Leitung - KASTERL KUNTERBUNT Schreier Angela
  • Anmeldung:
    • Erforderlich
      • 08071/5683
        • oder
      • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weidenflechten im Baustahlgitter als Gartendeko

BILD FOLGT

Weiden flechten im Baustahlgitter als besonderer Sichtschutz oder einfach als interessante Gartendeko. Arbeiten mit dem Naturmaterial Weiden ist entspannend. Erleben sie die Symbiose aus Naturmaterial und Baustahl als interessanten Gegensatz und schaffen sie ein Kunstwerk für ihren Garten. Sie brauchen keine Vorkenntnisse für diesen Kurs. 

  • Datum:      
    • Donnerstag 28.03.2019 in Gars am Inn
    • Donnerstag 11.04.2019 in Soyen
  • Uhrzeit:
    • jeweils 19.00 Uhr
  • Treffpunkt:
    • Mittelschule Gars - Haupteingang
    • Bosostraße 9
    • 83536 Gars am Inn 
    • Grundschule Soyen - Haupteingang
    • Riedenerstraße 15
    • 83564 Soyen   
  • Kosten: 
    • 8,00 €  Kurskosten
    • Materialkosten wird nach Verbrauch extra berechnet  (Weiden und Baustahlgitter)
  • Info:
    • Für Anfänger, keine Kenntnisse erforderlich
    • Ab 10 Jahren, auch für Jugendliche u. Erwachsene
    • Unter 10 Jahren mit erwachsener Begleitperson als Hilfe - für Begleitperson kostenlos
    • Wenn vorhanden, gut schneidende Baumschere mitnehmen
    • Dekomaterial mit vorgebohrtem Loch für die Aufhängung  (Glasdeko, Tongegenstände, Schwemmholz, Holzkugeln ... mitbringen)
    • Vorbereitung und Leitung KASTERL KUNTERBUNT - Schreier Angela
  • Anmeldung:
    • Anmeldeschluss  11.03.2019 für Gars am Inn
    • Anmeldeschluss  25.03.2019 für Soyen
      • Erforderlich
        • 08071/5683
          • oder
        • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Peddigrohr trifft auf farbenfrohes Schmelzgranulat und Metall

                     

Das Programm ist wie gewohnt mit einer breiten Palette an abwechslungsreichen Angeboten für ALLE Altersgruppen gefüllt

                                B E I S P I E L F O T O S für Schmelzgranulat

  Fast vergessen, in den letzten Jahren schon fast „unmodern“ und jetzt mit Begeisterung wiederentdeckt: Das Granulat, das leuchtende farbenfrohe Kunstwerke entstehen lässt. Das vielseitige Granulat bietet ungetrübten Bastelspaß, der eigenen Fantasie sind in der Gestaltung keine Grenzen gesetzt.

Nach Fertigstellung wird das wunderschöne kunterbunte Kunstwerk in ein Metallobjekt mit Peddigrohr eingeflochten. Peddigrohr ist ein weiches Material, mit dem schnell hübsche und individuelle Ergebnisse entstehen.

  • Termin:
    • Sonntag 28.07.2019
  • Uhrzeit:  
    • 11.00 bis 13.30 Uhr
  • Treffpunkt:
    • Pfarrheim Au
    • Klosterhof 6
    • 83546 Au am Inn
  • Materialkosten:

    • 15,00 €  je Bastelset  (1 Metallobjekt, Peddigrohr, 1 Schmelzgranulatobjekt)
  • Info:
    • Für alle Altersgruppen
    • Unter 6 Jahre ist eine erwachsene Begleitperson zur Hilfe erforderlich
    • Ab 6 Jahre ohne Begleitperson
    • Vorbereitung und Leitung - KASTERL KUNTERBUNSchwarzenbeck Christl
  • Anmeldung:
    • Erforderlich hier

Tagestour mit dem Bus: Ausflug nach St. Englmar - Maibrunn

  • WaldWipfelWeg - Den Lebensraum Wald aus ganz anderer Perspektive erleben, bequemer Pfad in luftiger Höhe bis zu 30 Meter hoch, mit Aussichtplattform und Hängebrücke. Vier Throne der Windgeister können bewundert werden, mit Lesetafel über die Geschichte der Waldgeister. Entlang des Pfades werden interaktiv heimische Vögel gezeigt. Herrliche Aussicht in den Süden über die Höhenzüge des Bayerischen Waldes, das Donautal und die Ebenen des Gäubodens bis in die Alpen. 
  • NaturErlebnisPfad - Viele Mitmachstationen zum Erleben, Anfassen, Lernen und Begreifen. Mit Sinneshöhle, Indianertipi, Kletterwand, Kinderseilgarten, Kinderspielanlage
  • Tiergehege - Alpakas, Lamas, Schwarznasenschafe, Kängurus
  • Pfad der Optischen Phänomene und Höhle der Illusion - Viele Merkwürdigkeiten zum Staunen und erleben
  • WaldGaststube - Gasthaus mit Panorama Sonnenterasse, IndoorAngebot mit riesiger Spiellandschaft für Kinde(500 m²)
  • Haus am Kopf und Garage am Kopf - In diesem umgekehrten Haus ist einfach alles völlig verdreht
    • Der Eintritt für das Haus am Kopf muss EXTRA mit 2.- Euro beaufschlagt werden und kann beim Gruppeneintrittpreis nicht berechnet werden. Wer das Haus am Kopf betreten möchte benötigt ein 2-Euro-Stück und kann dies dann durch Münzeinwurf besichtigen

* Mehr Info hier

* Flyer hier

* Info für Personen mit Handicap hier

  • MINDESTTEILNEHMERZAHL:
    • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eine bestimmte Mindestteilnehmerzahl brauchen, um das Angebot kostendeckend und für jede Person günstig anzubieten. Wird die Mindestteilnehmerzahl unterschritten, muss der Ausflug ausfallen !!
  • Datum:
    • Samstag 29.06.2019
  • Uhrzeit - Abfahrt:
    •  07.45 Uhr  !!! Bus fährt pünktlich um 8.00 Uhr ab !!!
  • Uhrzeit - Ankunft:
    • 18.00 Uhr
  • Treffpunkt:
    • Bus - Abfahrt und Ankunft am Parkplatz vom Gymnasium Gars
    • Tassilostraße 1
    • 83536 Gars am Inn
  • Kosten:
    • Bus
      • 20,00 € pro Person
    • Gruppeneintrittpreis
      • Kinder (3 bis 17 Jahre) 4,00 €
      • Erwachsene (ab 18 Jahre) 6,50 €
  • Info:
    • Plätze sind begrenzt
    • Wird die Mindestteilnehmerzahl unterschritten, fällt der der Ausflug aus
    • Gesamtkosten (Bus und Gruppeneintritt) müssen überwiesen werden, erst nach rechtzeitigen Eingang des Betrages sind Sie verbindlich für den Ausflug angemeldet. Bei Anmeldungseingang erhalten sie die Bankdaten
    • Für Erwachsene
    • Für Familien (Kinder mit Eltern, Oma, Opa, Tanten, Onkel ... Freunde) mit und ohne Handicap
    • Nur bei SEHR schlechtem Wetter fällt der Ausflug aus, bei Wetterunklarheit nachfragen ob die Aktion stattfindet
    • Wetterbedingter Ausfall und unterschreiten der Mindesteilnehmerzahl, die bereits bezahlten Beträge werden erstattet
    • Aufenthalt zur freien Verfügung
    • Vorbereitung - KASTERL KUNTERBUNSchwarzenbeck Christl